Celery Lady

celery-lady-1

Sellerie gehört unserer Meinung nach nicht nur als Deko in die Bloody Mary. In flüssiger Form – als Likör oder Sirup – peppt er jeden klassischen Säure-betonten Drink auf und verleiht ihm ein „grünes“ Aroma. So auch bei unserer Abwandlung einer White Lady.

Zutaten für den Sellerielikör (ergibt ca. 1,5 l):

500 g Stangensellerie
300 g Zucker
1 l Wasser
330 ml reiner Alkohol (96,6 % vol.) oder 75o ml Wodka

Wasser mit dem Zucker in einen Topf geben und leicht köcheln bis der Zucker aufgelöst hat. Stangensellerie mit den Blättern in 1-2 cm lange Stücke schneiden und in ein großes verschließbares Einmachglas (3 l) geben. Die Stangen mit einem Stößel leicht andrücken und mit dem Zuckersirup übergießen. Nachdem die Flüssigkeit abgekühlt ist den Alkohol bzw. Wodka hinzugeben und verschlossen für min. zwei Monate an einem kühlen Ort lagern.

Zutaten für 1 Drink:

3 cl London Dry Gin
1 cl Sellerielikör
2 cl Zitronensaft (frisch gepresst)
1 cl Zuckersirup
1/2 Eiweiß
Eiswürfel
Zitronenzeste

Gin, Sellerielikör, Zitronensaft, Zuckersirup und Eiweiß in einem Shaker ohne Eis kurz shaken, sodass sich dass Eiweiß vermischt und der Drink leicht schäumt. Shaker mit Eiswürfel auffüllen und kräftig shaken. In eine vorgekühlte Cocktailschale abseihen. Eine Zitronenzeste über dem Drink ausdrücken und mit selbiger über den Glasrand streichen. Mit einer weiteren Zitronenzeste garniert servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code