White Cascara

white-cascara-2

Bei kaum einem Drink liegen Liebhaber und Verweigerer so weit auseinander, wie beim White Russian. Wir haben uns den drei Hauptbestandteilen des Cocktails angenommen und unsere eigene Version kreiert, die beide Lager wieder ein wenig zusammenrücken sollte.

Seien wir mal ehrlich. Was ist an einem White Russian so besonders? Die Wahl einer relativ gemacksneutralen Spirituose, die mit picksüßem, aromatisiertem und gefärbtem Kaffeelikör vermischt wird? Das Ganze dann noch im Tumbler auf viel zu viel Eis serviert, wobei mindestens genauso viel Sahne dazu geleert wird, wie Wodka und Kaffeelikör zusammen. Also eine Art kalter Moccacino mit Alkohol und drei Stück Zucker.
In unserer Version haben wir uns den drei Hauptakteuren Wodka, Kaffeelikör und Sahne angenommen. Der Wodka erhält eine Kaffeeinfusion aus einem fruchtig leicht-säuerlichem Filterrost. Den Kaffeelikör stellen wir aus Cascara – den getrockneten Kaffeekirschenschalen – her. Diese Kombination ist im Vergleich zur klassischen Zutatenwahl komplexer, fruchtiger und viel weniger süß. Getoppt wird diese Mischung mit einem kaltem Milchschaum, um die filigranen Nuancen des Drinks nicht mit schwerer Sahne zu übertünchen.

Zutaten für die Wodka-Kaffee-Infusion:

500 ml hochwertiger Wodka
45 g Kaffee grob gemahlen

Den gemahlenen Kaffee (Filterröstung und Mahlgrad wie für Filterkaffee) für ca. 6 Stunden in den Wodka einlegen. Der Wodka sollte eine braune Farbe erhalten und natürlich ein merkliches Kaffee-Aroma angenommen haben. Durch einen Kaffee- oder Teefilter in eine sterile Flasche füllen. So sollte die Infusion mehrere Wochen im Kühlschrank haltbar sein. Das feine Kaffee-Aroma verfliegt allerdings nach ca. 2—3 Wochen.

Zutaten für den Cascara-Likör (ergibt ca. 1,0 l):

50 g Cascara (z.B. von Die Rösterin)
210 ml reiner Alkohol 96 % vol. (z.B. von Prima-Sprit)
500 ml Wasser
455 g Zucker

Wasser und Zucker in einen Topf geben und aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Topf vom Herd nehmen, Cascara in den noch heißen Zuckersirup geben und für zwei Tage zugedeckt ziehen lassen. Danach in ein verschließbares Gefäß umfüllen, mit Alkohol auf ca. 20 % vol. aufspritten und für mindestens zwei Monate stehen lassen.

Zutaten für 1 Drink:

4 cl Wodka-Kaffee-Infusion
3 cl Cascara-Likör
Milch
Eiswürfel

Ein Rührglas mit viel Eis füllen. Wodka-Kaffee-Infusion und Cascara-Likör zugeben und für min. 30 sec kräftig rühren. In eine vorgekühlte Cocktail- bzw. Martinischale abseihen. Eine isi-Flasche mit Milch und zwei Sahnekapseln befüllen. Vorsichtig ca. 1-2 cm Milchschaum auftragen und servieren.
Der Milchschaum wird sich relativ schnell auflösen und mit dem Drink verbinden. Dies ist jedoch explizit erwünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code